03.06.2009
Weltladen VoG Sankt Vith

Zielsetzung des Weltladens

Der Weltladen Sankt Vith hat von Anfang an folgende Ziele verfolgt:

  • benachteiligten Kleinproduzenten und Unternehmen in Afrika, Asien und Lateinamerika einen sicheren Absatzmarkt gewährleisten,
  • in unserer Region Aktionen der Bewusstseinsbildung zur Problematik der Unterentwicklung durchführen,
  • einen Treffpunkt in Sankt Vith schaffen, wo über viele Themen diskutiert und ausgetauscht werden kann. Dazu gehören beispielsweise internationale Handelsbeziehungen, Hunger und Armut oder Menschenrechte allgemein. Auf diese Weise sollten die globalen Zusammenhänge verdeutlicht werden.

Durch die Auseinandersetzung mit diesen Themen möchte der Weltladen die Besucher dazu anregen, selbst aktiv zu werden: umdenken und konsequent handeln, um unsere Welt ein Stück besser zu machen.

Grundsätzlich stammen alle Produkte unseres Geschäfts aus fairem Handel. Das bedeutet, dass die Hersteller korrekt bezahlt werden, dass sie unter würdigen Bedingungen arbeiten (z.B. Arbeitsschutz) und dass langfristige Handelsbeziehungen aufgebaut werden.

 

Hauptstraße 62,
4780 Sankt Vith, BE
Tel.: 080 227 174
E-Mail: info@weltladen.be

Internet: www.weltladen.be